Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie damit einverstanden sind, bestätigen Sie dies bitte mit Klick auf „OK“. Nicht Einverstanden

You are here:

Bezauberndes Dreiländereck

297618
Urlaub zwischen Bodensee und Alpenregion

15.09. – 18.09.2019

 

Im landschaftlich bezaubernden Dreiländereck Österreich, Deutschland und der Schweiz   gelegen, sind Vorarlberg, Bodensee und der Bregenzerwald ideale Ausgangspunkte für schöne Ausflüge. Erleben Sie auf dieser Reise eine faszinierende Bergwelt, historische Städte und das internationale Flair, das diese Region umgibt.

1. Tag: Anreise – Blumeninsel Mainau - Feldkirch
Am Morgen Anreise über die Autobahn zur Blumeninsel Mainau. Ein Besuch der Insel zu dieser Jahreszeit ist einfach ein Muss (Eintritt Extra). Anschließend bummeln Sie mit Ihrem Reiseleiter durch Konstanz, der größten Stadt am „Schwäbischen Meer“. Weiterfahrt zu Ihrem 4-Sterne-Hotel in Feldkirch.

3. Tag: Bregenzerwaldrundfahrt – Käserei - Schnapsbrennerei
Heute steht eine große Bregenzerwaldrundfahrt auf dem Programm. Die Fahrt führt über den Wallfahrtsort Rankweil mit seiner barocken Basilika – großes Walsertal – Damüls nach Schoppernau. Hier besuchen Sie eine Bergkäserei und dürfen sich auf eine Führung mit kleiner Verkostung freuen. Weiter geht es anschließend nach Au mit Möglichkeit zu einer Mittagseinkehr in einem gemütlichen Berggasthof. Danach fahren Sie dann nach Egg, wo Sie eine Führung durch die Imkerei und Schnapsbrennerei der Gebrüder Bentele erwartet. Am Nachmittag Rückfahrt über Dornbirn zum Hotel.

3. Tag: St. Gallen - Festspielstadt Bregenz
1983 wurde St. Gallens Stiftsbezirk mit der Stiftsbibliothek und der barocken Kathedrale in das Verzeichnis des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen. Stadtführung mit Besichtigung der Stiftsbibliothek. Am Nachmittag Weiterfahrt in die Festspielstadt Bregenz. Bummeln Sie mit Ihrem Reiseleiter durch die verwinkelten Gässchen der Altstadt oder flanieren Sie an der mondänen Seepromenade.

4. Tag: Ulm – Rückreise
Nach dem Frühstück verabschieden Sie sich vom schönen Drei-Länder-Eck. Die Heimreise führt Sie in die alte Reichsstadt Ulm. Hier können Sie das weltbekannte Münster besuchen und einen gemütlichen Stadtbummel unternehmen. Anschließend direkte Rückreise zu den Ausgangsorten und Rückkunft gegen Abend.

 

Doppelzimmer p. P.: € 449,--

GWK-Leistungspaket
- Haustürabholung im Landkreis Bad Kissingen
- Fahrt im GWK-Komfort-Reisebus
- GWK-Reiseleitung
- 3 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel (Landeskategorie) Weisses Kreuz in Feldkirch
- alle Zimmer mit BAD oder DU/WC, Fön, TV, Telefon, Safe und WLAN
- 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
- 3 x 3-Gang-Abendmenü oder Buffet nach Wahl des Küchenchefs
- 1,5-stündige Stadtführung St. Gallen mit örtl. Guide
- Eintritt Stiftsbibliothek St. Gallen
- Führung durch eine Bergkäserei inkl. Verkostung
- Führung und Verkostung Imkerei und Schnapsbrennerei Bentele
- Besuch von Konstanz, Bregenz und Ulm
- kostenfreie Nutzung der hoteleigenen Sauna
- Ortstaxe
- alle Ausflüge laut Programm

Extra
- Einzelzimmer-Zuschlag: € 70,--
- Eintritt Blumeninsel Mainau: € 16,50 (Gruppenpreis Stand 2018)
- Eintritte bei eigenen Besichtigungen

Ihr Hotel
Das schöne 4-Sterne-Hotel Weisses Kreuz befindet sich in Feldkirch, ca. 2,5 km vom Stadtzentrum entfernt. Es ist seit 1852 in Familienbesitz und verwöhnt seine Gäste mit internationaler sowie regionaler Küche. Die geschmackvoll, im alpenländischen Stil gestalteten Zimmer, die gemütliche Hotelbar oder der Blumengarten laden zum Verweilen ein.

 

- Eintritte bei eigenen Besichtigungen